Follow

Am 1. Juli 2016 ist die so genannte eIDAS-VO (EU-Verordnung Nr. 910/2014 vom 23. Juli 2014) wirksam geworden. Diese Verordnung hat das deutsche Signaturgesetz und die EG-Richtlinie Nr. 1999/93/EG vom 13. Dezember 1999 über gemeinschaftliche Rahmenbedingungen für elektronische Signaturen außer Kraft gesetzt. In dieser Folge sprechen Volker Schleiffer und ich über elektronische Signaturen, ihren kryptografischen Hintergrund und die Änderungen der Rechtslage durch die eIDAS-VO.

00:0000:00
Share | Download(Loading)